Neuigkeiten

Oktoberfest Ried bei Kerzers

Am 06./07. Oktober 2017 findet ab 19:00 Uhr das Oktoberfest von Ried bei Kerzers statt im:

Glashaus von Etter-Bangerter
Kreuzweg 26
3216 Ried bei Kerzers

Terraviva unterstützt das Fest ihres Bio-Produzenten und freut sich auf ein paar gemütliche Stunden.

 

Bärner Bio Märit

 

Am 23. August 2017 10-19 Uhr findet der Bärner Bio Märit auf dem Bundesplatz in Bern statt. Das Thema lautet "Mehr Bio - weniger Pestizde".

Terraviva unterstützt das Event. Im Bärner Biobure Blatt (PDF) findet Ihr auf Seite 12 unser Inserat.

 

 

Bio Ackerbautag Juni 2017

 

Der Bio Ackerbautag ist ein Anlass welcher sich an Bio- und Nicht-Bioproduzenten richtet. Die Themen des Anlasses sind: Anbautechnik im Ackerbau, erneuerbare Energien, Bodenfruchtbarkeit und die neuesten Techniken zur mechanischen Unkrautbekämpfung.
Terraviva ag/sa war dort, um Gespräche mit aktuellen und potenziellen Produzenten zu führen und sich auszutauschen.

 

Grümpelturnier FC Kerzers 23./24.06.2017

Das Team Terraviva hat am Grümpelturnier in Kerzers teilgenommen.
Die Spieler haben Einsatz gezeigt und das Fussballturnier genossen.

Kerzerslauf 

 

 

Am Samstag dem 18.03.2017 fand der Kerzerslauf statt.
Terraviva ag/sa unterstützte die Läufer mit Bio Karotten und Äpfel im Ziel. Trotz wechselhaftem und teilweise regnerischem Wetter nahmen 8'102 Läuferinnen und Läufer am Kerzerslauf teil.

 

 


Terraviva: Nachhaltigkeit auf allen Ebenen

Im Oktober 2016 erschien ein Kundenportrait von Terraviva im Firmenkundenmagazin von Visana.

"Rund 80 Schweizer Bioproduzenten haben sich zur Terraviva ag zusammengeschlossen. Die Organisation mit Sitz im Berner Seeland verfolgt das Ziel, Früchte und Gemüse ihrer Mitglieder (die gleichzeitig auch deren Besitzer sind) zu einem fairen Preis in den Handel zu bringen und den Bio-Anteil im Verkauf weiter zu steigern."

Der vollständige Artikel ist auf den Seiten 3-5 zu finden. (PDF)

 

 

 

 


Bio-Markt Freiburg - 24.09.2016

Am Samstag dem 24.09.2016 von 9-17 Uhr findet in Freiburg der jährliche Bio-Markt statt. Kommt und schaut euch die Bioprodukte der Freiburger Bio-Produzenten an. 

Ort: Georges Python Platz

Weitere Informationen sind unter www.biomarkt-freiburg.ch zu finden.

 

 


Die Stadt-Tomaten

Macht mit bei der Erhaltung von seltenen Tomatensorten. Pflanzt bei euch zu Hause eure eigene Stadt-Tomate und erntet im Sommer die Samen. Bei diesem Projekt, das von ProSpecieRara lanciert wurde, geht es darum zu zeigen, dass Saatgut jedem gehört und nicht nur einigen wenigen Konzernen.
Das besonderen an ProSpecieRara Tomaten ist, dass die Samen auch aus reifen Früchten geerntet werden können. Jedermann kann, darf und soll die Samen ernten und diese im Folgejahr wieder aussäen. Dabei behalten die Sorten ihre Eigenschaften vom Vorjahr bei. Jetzt im August ist der perfekt Moment dafür loszugehen und sich ProSpecie Rara Tomaten zu kaufen und nicht vergessen die Samen aufzubewahren.

Untern dem folgenden Link kann die Auswahl der PSR Tomaten angeschaut werden:
http://www.stadt-tomaten.ch/sorten/.


Beispiel: Black Cherry Tomaten

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest

Bio Marché 17. - 19. Juni 2016

Weiter Informationen können Sie dem PDF Flyer entnehmen.